androideIFA 2017AktuellesSmart TV

IFA 2017: TCL kündigt die Smart TVs XESS X2 und X6 mit QLED-Technologie an

TCL XEES X2-Abdeckung

Auch in diesem Jahr erweist sich die Berliner Messe bereits vor ihrer offiziellen Eröffnung als ein beeindruckendes Schaufenster für Technologieunternehmen auf der ganzen Welt. Ein Riese der TV-Branche gefällt TCL er konnte die Sichtbarkeit der Veranstaltung sicherlich nicht verpassen und nutzte daher die Gelegenheit IFA 2017 um seine neuen zu präsentieren Smart TV 4K Android Serie XESS X2 e Privattheater XESS X6 basierend auf QLED-Technologie mit Lautsprechern JBL integriert.

IFA 2017: TCL kündigt die Smart TVs XESS X2 und X6 mit QLED-Technologie an

TCL XESS X2

Satte Farben dank Technologie Quantenpunktoptimierter Kontrast mit Ultra Micro DimminigHelligkeit von 800 Nissenultradünne Rahmen, Technologie HDR Pro dank Anzeige bei 10-Bit (103% des DCI-P3-Standards). Die Paneele der neuen Serie XESS X2, erhältlich in Versionen von 55 und 65 Zollstellen dar, wie viel fortgeschrittener TCL bisher ist, um eine zu produzieren, und ein JBL Dreiwege-Audiosystem mit DTS Premium Sound Dies sollte eine Klangleistung garantieren, die der eines Kinos entspricht.

Großes Augenmerk wurde auch auf das Design gelegt, das eine Dicke von nur 15 mm bietet 7.9 mm und es wird in allen Aspekten auch in Bezug auf die Heckkarosserie beachtet, während es die Wahl der Präsentation dieser Smart-TVs nicht beeinträchtigt Andorid 6.0 Marshmallow (obwohl ein zukünftiges Update für Android-TV auf Nougat-Basis erwartet und vom Hersteller versprochen wird), obwohl das Betriebssystem bereits heute Netflix und Youtube in 4K anzeigen lässt.

TCL XESS X2 TVs werden ab September zu einem Preis von ca 1200 Euro für die 55-Version, Zoll und darüber 2000 Euro für die von 65 Zoll.

TCL Privattheater XESS X6

Neben der XESS X2-Serie zeigte der chinesische Gigant auch die neue Privattheater XESS X6, Smart TV von 85 Zoll von Diagonale, die leider - zumindest in den nächsten Monaten - nicht auf dem westlichen Markt ankommen wird. Der Fernseher, ausgestattet mit Local Dimming und außergewöhnlicher Audio-Sektor (12-Kanäle mit 8-unabhängigen Verstärkern für 360 ° Stereo-Surround-Sound), zeichnet es sich auch durch seinen Körper aus Walnussholzelemente Dadurch kann es auch in den elegantesten Umgebungen integriert werden.


Verpassen Sie keine Neuigkeiten, Angebote oder Rezensionen auf unserer Website! Folgen Sie uns in sozialen Netzwerken, um in Echtzeit auf dem Laufenden zu bleiben dank:

Angebote Kanal , Nachrichtenkanal, Telegrammgruppe, Facebook-Seite, YouTube-Kanal und Forum.