Tesla-Modell x

Tesla Model X: Das Unternehmen verteidigt sich nach einem tödlichen Unfall

nach der Fall von UberAm 23. März hatten wir einen weiteren tödlichen Unfall mit einem selbstfahrenden Auto. Es ist ein Tesla Modell X und das Unternehmen - durch eine Veröffentlichung im offiziellen Blog - griff in die Verteidigung des Autos ein.

Tesla Model X-Unfall: Die Protokolle zeigen an, dass der Fahrer die Autopilot-Warnungen ignoriert hat

Tesla-Modell x

Während die Ermittlungen noch andauern - sowohl in Bezug auf Uber als auch in Bezug auf Tesla selbst - hat das Unternehmen beschlossen, sich selbst zum Sprecher seiner Interessen zu machen. Letzten Freitag ein selbstfahrendes Auto Tesla Modell X stürzte in eine Trennmauer auf der Route 101 in Kalifornien. Der Fahrer starb nach dem Rennen ins Krankenhaus an seinen Verletzungen. Testa bot dem NTSB sofort jede mögliche Hilfe an (Nationaler Verkehrssicherheitsausschuss) und an die zuständigen Behörden, um den Vorfall zu rekonstruieren.

Und während die Debatte um die Sicherheit selbstfahrender Autos tobt, ist das Unternehmen hat eine Erklärung abgegeben darüber, was passiert ist. Nachdem alle erforderlichen Kontrollen durchgeführt worden waren, traf eine offizielle Antwort ein. Laut ai Log des Autos Der Autopilot würde versuchen, den Fahrer zu warnen mit visuellen und akustischen Signalen. Letzterer hätte in den Sekunden vor dem Aufprall die Hände vom Lenkrad genommen. Außerdem hätte er gehabt 5 Sekunden Zeit und gut 150 Meter Sichtweite eingreifen können, aber Hinweise Sie wären ignoriert worden. Offensichtlich wird die Dynamik des Unfalls noch von den Behörden untersucht, aber sicherlich werfen die Systemprotokolle des beleidigenden Autos etwas Licht auf den Vorfall.

Wie Uber setzte auch NVIDIA Autotests ein

Inzwischen laufen auch die Ermittlungen zum tödlichen Unfall mit einem selbstfahrenden Auto aus Uber weiter. Auf die Antwort der Diensthabenden zu warten, scheint das NVIDIA hat die Tests für diese Autos ausgesetzt. Der Hersteller liefert seine Prozessoren an Uber und ein Sprecher hätte erklärt: „Der Unfall war tragisch. Eine Episode, die uns daran erinnert, wie kompliziert autonomes Fahren ist und wie notwendig es ist, mit äußerster Vorsicht vorzugehen und die besten Sicherheitstechnologien anzuwenden. "


Verpassen Sie keine Neuigkeiten, Angebote oder Rezensionen auf unserer Website! Folgen Sie uns in sozialen Netzwerken, um in Echtzeit auf dem Laufenden zu bleiben dank:

Angebote Kanal , Nachrichtenkanal, Telegrammgruppe, Facebook-Seite, YouTube-Kanal und Forum.

Weitere Neuigkeiten
Samsung Galaxy A51 5G: Die 5G-Mittelklasse ist in Italien offiziell