AccessoiresAktuellesBewertungen

Review PaMu Scroll: Sind sie wirklich die Rivalen der Airpods?

Aufgrund des ständig zunehmenden Trends, der das Verschwinden (argh) der Mini-Jack-Eingabe von mobilen Geräten sieht, ist der Markt für echte kabellose Kopfhörer es wird interessanter und wettbewerbsfähiger. Sie sind ein perfektes Beispiel dafür PaMu ScrollEin Produkt, das die Community so sehr überzeugt hat Nachweis der Einnahmen auf Indiegogo, die Verwaltung von Geldern über 2.8 Millionen Dollar (zum Zeitpunkt des Schreibens). Die Neugier war deshalb sehr groß, und so hatten wir die Gelegenheit, sie auszuprobieren: Wenn Sie neugierig sind, ob sie wirklich beachtlich sind Rivalen der Airpodsfinden Sie in unserem Testbericht heraus.

PaMu Scroll überprüfen

Unboxing

Im Paket finden wir folgende Ausstattung:

  • PaMu Scroll;
  • Transport- und Ladekoffer;
  • 3 Paar Ohrstöpsel;
  • microUSB-Kabel.

Review Pamu Scroll

Design und Konstruktionsqualität

Die PaMu Scrolls sind vielleicht die besonderen Kopfhörer, die ich je ausprobiert habe. Nicht so sehr für die Kopfhörer selbst, für die traditionellen Formen, sondern für die Ledertasche was enthält sie. Der Look, den das Unternehmen sucht, ist definitiv Jahrgang in dieser definierten Farbe Rock'n'Rollmit Streifen, die die Wirkung der Beschichtung verstärken. Hier ist Geschmackssache angesichts der markanten Unterschiede zwischen den verschiedenen Farben: Ich persönlich bevorzuge die Variante Graphene. Selbst wenn Sie sie in der Tasche und im Rucksack tragen, werden keine Abnutzungserscheinungen festgestellt, was gut ist. Das Gleiche gilt für die Kopfhörer, die ich zweimal ohne Beschädigung fiel. Aber der Teil, der mich am meisten überrascht hat, ist derMagnetöffnung "scrollen", von dem der Name stammt.

Review Pamu Scroll

Das Gehäuse öffnet sich wie Pergament und zeigt die Kopfhörer im Inneren, die Antworten im Gehäuse mit Magnetstiften zum Aufladen. Die Kopfhörer haben Abmessungen eher enthalten, aus Kunststoff und mit einem Gewicht von nur 5 Gramm, resultierend diskret einmal getragen im Vergleich zu anderen Kopfhörern dieses Typs. Außerdem die Zertifizierung IPX6 bietet einen gewissen Schutz gegen Flüssigkeiten und Staub, so dass sie auch im Regen oder in der Dusche verwendet werden können.

Im Gegensatz zu den Airpods sind die PaMu-Scrolls In-Ear-Kopfhörermit allen Vor- und Nachteilen des Falls. Es handelt sich um Kopfhörer, die fast unmöglich aus dem Ohr fallen und einen Kopfhörer bieten ausgezeichnete isolierung von außen. Auf der anderen Seite sind sie tatsächlich im Ohr und nicht alle sind Liebhaber dieses Designs, das als zu invasiv betrachtet werden kann.

Review Pamu Scroll

Konnektivität und Telefonteil

Die PaMu-Schriftrollen sind wahrscheinlich unter den stabilsten Kopfhörern in der echten drahtlosen Kategorie und darüber hinaus. Das Koppeln ist sehr einfach: Ziehen Sie sie einfach heraus. Das linke Headset stellt eine unabhängige Verbindung zum rechten Headset (dem Bluetooth-Modul) her, und Sie können sie mit Ihrem Gerät verbinden. Wenn Sie mit dem Hören fertig sind, legen Sie sie einfach wieder in das Gehäuse ein, und sie schalten sich ab und beginnen mit dem Aufladen.

Um sie einzuschalten, entfernen Sie sie einfach wieder: Es ist keine Einschalttaste zu drücken, aber vor allem keine plötzliche Trennung Zwischen den Kopfhörern bleibt das Signal problemlos stabil. Zur exzellenten Signalstabilität gehört auch die Verbindung zum Smartphone: Dank der Unterstützung Bluetooth 5.0 Ich habe sie gerne mit einem benutzt Huawei Mate 10 Pro und ich bin noch nie auf Signalprobleme gestoßen. Und selbst bei der Verwendung von Videos auf YouTube oder Netflix fiel mir nichts auf keine Verzögerung im Vergleich zur Quelle.

Review Pamu Scroll

Da keine Tasten vorhanden sind, erfolgt die Audioverwaltung über Tasten berühren an beiden Ohrhörern. Mit einer Berührung drücken wir Play / Pause oder nehmen den eingehenden Anruf an, während wir mit einer doppelten Berührung eine Verbindung zum Anruf aufbauen oder zum nächsten Titel wechseln oder aktivieren können Google Assistant. Die Touch-Bedienelemente sind ein Kompromiss: Sie haben mich nie beeindruckt, und auch hier ändere ich meine Meinung nicht.

Abgesehen von den fehlenden Lautstärkereglern gibt es eine gewisse Verzögerung zwischen Berührung und Aktion, und angesichts der geringen Größe kann es passieren, dass sie repariert und versehentlich ein Lied angehalten wird. Apropos Anrufe, der Telefonteil ist auch sehr gut, mit einem anständigen Mikrofon aber vor allem demStereo-Audio im Anruf, ein Juwel, nicht nur in der Band Budget freundlich.

Review Pamu Scroll

Audioqualität

Als kabellose Kopfhörer habe ich PaMu Scrolls hauptsächlich in mobilen Umgebungen getestet, wobei Spotify Premium für Onlinemusik und PowerAmp für hohe Bitrate offline verwendet wurde. Und in der Musik können Sie die wichtigsten genießen Vorteile des In-Ear-FaktorsAusgehend von der Isolierung von externen Geräuschen.

Dies trägt auch zu einer vollmundiges Zuhören, reich an Frequenzen und Dynamikbereich in den Spuren, ohne Verluste nach außen. Wenn man sie ein wenig mehr in den Pavillon schiebt, legt man Wert auf tiefe Frequenzen, sowohl im Körper als auch im Angriff. Im Allgemeinen bleibt die Wiedergabe jedoch ausgewogen, obwohl es ein Mindestmaß gibt V-förmige.

Review Pamu Scroll

Autonomie

Obwohl die PaMu Scrolls klein sind, bieten sie eine bescheidene, aber nicht unzureichende Hörzeit mit einer Reichweite, die um die liegt 3 / 4 Stunden der fortlaufenden Wiedergabe. Die akustische Warnung vor dem Entladen erscheint praktisch mit aufgebrauchtem Akku. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie sie einlegen Sorgerecht, die andere bietet 2 Ladezyklen. Zusätzlich zum Aufladen des Gehäuses über die Tür microUSBverkauft das Unternehmen auch einen Basis für kabelloses Laden (zu 10 $ mehr).

Pamu-Scroll-Wireless-Aufladung

Schlussfolgerungen und Preis

Als Indiegogo-Kampagne sind PaMu Scroll in Phase verfügbar Early Birdoder wenige Einheiten zu einem deutlich reduzierten Preis. Im Moment sind die Kosten 49 $, aber sobald die Aktie fertig ist, sollte der Preis zu 149 $, definitiv eine Figur eines anderen Kalibers.

Ohne diesen zu bewertenden Faktor muss ich sagen, dass ich mit diesen PaMu Scrolls voll zufrieden bin. Es gibt keine offensichtlichen Mängel, die über persönliche Erwägungen hinsichtlich Ästhetik, Touch-Steuerung und In-Ear-Design hinausgehen. Sie sind einfach zu bedienen, sie klingen gut, sie verlieren nie das Signal und machen alles richtig. nicht schlecht zum vollen Preis, am besten bei 49 $ kaufen.

Kaufe Pamu Scroll auf Indiegogo


Verpassen Sie keine Neuigkeiten, Angebote oder Rezensionen auf unserer Website! Folgen Sie uns in sozialen Netzwerken, um in Echtzeit auf dem Laufenden zu bleiben dank:

Angebote Kanal , Nachrichtenkanal, Telegrammgruppe, Facebook-Seite, YouTube-Kanal und Forum.