Asus Rog Phone Bewertung

Überprüfen Sie ASUS ROG Phone: das wahre Allround-Gaming-Telefon

nach dem Versuch, Razer-Telefon e Black SharkJetzt ist es an der ReiheASUS ROG Telefon. Wenn anfangs die Kategorie der Gaming Smartphone es war etwas zweideutig, mit diesem ASUS-Gerät wollte es gewaltsam in die Branche einsteigen und sofort überzeugen. Im Gegensatz zu unseren Konkurrenten haben wir es tatsächlich mit einem Gerät zu tun, das mit Kriterien und dem Wissen darüber, was das Wort bedeutet, erstellt wurde. "Gaming“. Aber lassen Sie uns in diesem Test mehr herausfinden.

ASUS ROG Phone Review

Unboxing

In dem Paket finden wir folgende Ausrüstung:

  • ASUS ROG Telefon;
  • Lüfter;
  • 30W Ladegerät;
  • USB-Typ-C-Gewebekabel;
  • Pin für den SIM-Steckplatz;
  • Handbücher.

Design und Verarbeitungsqualität

Wenn ich sage, dass ASUS ROG Phone mit einer klaren Idee konzipiert wurde, wird der Grund bald gesagt. Halten Sie es einfach und schauen Sie sich die Details an, um die Heilung zu sehen dass ASUS in seiner Umsetzung geantwortet hat. Es ist eine anspruchsvolle Smartphone jedoch von den Dimensionen: 158.83 x 76.16 x 8.3 mm für ein Gewicht von 200 g, auch wenn es noch eine gibt Einhand-Modus.

Das Gewicht steigt weiter auf ca. 245 g, sobald der Lüfter angebracht ist (wir werden später darauf eingehen). Ohne Rücksicht auf den Seitenrahmen ziemlich rutschig, auch da ein Cover fehlt. Aber es wäre vielleicht ein Frevel gewesen, wenn man es bedenkt mehr als bemerkenswerte Ästhetik verwendet. Das Telefon ist zertifiziert IPX4Ich rate jedoch dringend davon ab, es in Wasser zu tauchen, da es keine Garantie gegen Flüssigkeitsschäden gibt.

Asus Rog Phone Bewertung

Die Rückseite des ROG Telefon ist vielleicht einer der einzigartigsten Aspekte, die ich je auf einem Handy gesehen habe. Der Glasboden aus Gorilla Glass fügt sich mit Metallgittern in den Kunststoffbereich ein, die alle mit Sci-Fi-Linien verziert sind, die das hervorheben winkelige Merkmale, aber gleichzeitig kurvig. Ein Glas, das unter anderem, es eher oleophobe bewährt hat.

Das orangefarbene Detail ist in einer wirklich schönen Kombination mit den vorderen Lautsprechergittern verbunden. Ohne zu vergessen, der Logo der Republik Gamer auf der Rückseite (leuchtet auch!). Es gibt Leute, die sagen könnten, dass es nicht "für jedermann" ein Smartphone ist, und ich könnte sogar zustimmen. Angesichts des Ziels, auf das es abzielt, finde ich es jedoch falsch, ein Produkt "für alle" zu definieren.

Bezüglich der Entsperrmethode wird die Fingerabdruckleser zurück Sie sind nicht sehr gut erreicht, da es ein wenig so hoch wie Positionierung ist. Aber trotzdem entriegelt schnell und es kann auch die Vorhang-Benachrichtigungen nach unten zu ziehen, verwendet werden. Ansonsten kann es mit dem entsperrt werden GesichtserkennungNicht sehr effektiv bei Dunkelheit, aber schnell bei Tag. Zur Anzeige der Anwesenheit in einer gut sichtbaren Benachrichtigungs-LED.

Asus Rog Phone Bewertung

Anzeige

An moderne Standards gewöhnt, ist die Vorderseite des ASUS ROG Phone etwas verblüfft, besonders für diejenigen, die wie ich mehrere Vollbild-Telefone handhabten. Hier haben wir reichlich Frames oben und unten, aber welche Host-Stereo-Lautsprecher, deshalb ist es eine entschuldbare Wahl. In der Mitte finden wir eine Tafel AMOLED da 6 "Full HD + (2160 x 1080 Pixel) in 18:9mit idealen Funktionen für alle Spieler (und nicht nur).

Ähnlich wie beim Razer Phone hat das Panel eine Aktualisierungsrate von 90 Hz mit einer Antwortzeit von nur 1 ms. Dies bedeutet, dass in unterstützten Spielen, genießen Sie eine höhere BildrateDadurch wurde eine noch bessere Leistung in Titeln wie PUBG erzielt weniger Latenz von Bildern Dies kann bedeuten, dass FPS-Titel wie PUBG, Fortnite und ähnliche schneller beendet werden.

Asus Rog Phone Bewertung

Aber im Allgemeinen ist diese extreme Fließfähigkeit im täglichen Gebrauch zu finden, wenn man durch die Menüs, das Haus und die verschiedenen installierten Apps blättert. Natürlich geht es nicht um die 120 Hz des Razer Phones, die allerdings auch akkuseitig mehr verbrauchen. Die gleiche Technologie AMOLED hilft mir zu halten geringerer Verbrauch, sowie das Vorhandensein der Always-on, die leider keine App-Benachrichtigungen anzeigt. Und dank der Dunkles Thema Sie können diese Technologie mehr genießen.

Apropos visuelle Qualität, das erste, was auffällt, ist die 'hohe Helligkeit Bildschirm mit ausgezeichneter Lesbarkeit in der Sonne, dank 'hoher kontrast. Bei der Farbwiedergabe werden die Vorzüge von Samsung-Flaggschiffen nicht berührt, wobei die Lebendigkeit für einige Farben manchmal etwas übertrieben ist. In den Einstellungen können Sie jedoch weiterhin zwischen 3 Voreinstellungen im Farbmodus sowie zur Kalibrierung von Farbton, Sättigung und Farbtemperatur wählen. Die Modalität hat mich nicht überzeugt HDR-Anzeige, das im Querformat aktiviert wird und alles etwas zu kontrastreich und leicht gelblich erscheinen lässt.

Asus Rog Phone Bewertung

Hardware und Spiele

Wenn ich zuerst „mehrdeutig“ aus der Kategorie des Gaming-Smartphone genannt, ist es in die Regel, weil es einfach ist eine Spitze des Bereichs nimmt, einige Merkmale von geringen Wert und Ästhetik atypische Software hinzuzufügen. Nun, dies ist nicht der Fall von ASUS ROG-Telefon, das, für den Anfang, Angebote eines Snapdragon 845 übertaktet in der Lage zu bekommen 2.96 GHz. Der Octa-Core-CPU wird durch Adreno 630 GPU begleitet, 8 GB von RAM LPDDR4X und in dieser Version 128 GB von UFS 2.1-Speicher (107 GB verfügbar).

Wenn diese Konfiguration in Kombination mit dem 90-Hz-Display für sich genommen eine hohe Leistung im alltäglichen Gebrauch ermöglicht, können wir beim Spielen auf die sogenannte zurückgreifen X-Modus. Aktivierung, auf die Sie zugreifen Game Center, ein erweitertes Bedienfeld zum Verwalten der verschiedenen Spielfunktionen. Der Bildschirm bietet uns interessante Daten, wie Temperatur und Takt der CPU und GPU in Echtzeit. Es ist möglich einzustellen benutzerdefinierte Spielprofile für jedes Spiel, Auch die maximale CPU-Frequenz der Wahl während der Ausführung, wenn Lauf bei 60 oder 90 Hz erreicht werden, wenn Sie auf Anti-Aliasing aktivieren, und ob Block-Benachrichtigungen.

Asus Rog Phone Bewertung

Von hier aus verwalten wir auch dieAura-Beleuchtung mit der Farbe, Helligkeit und Geschwindigkeit der RGB-LED im Logo auf der Rückseite einzustellen. Last but not least, durch Game Center können Sie auch die Dissipation Fan verwalten AeroActive-Kühlerund entscheiden, wie schnell es eingestellt werden soll. Dies ist möglich, um es seitlich durch den doppelten USB-Typ-C-Anschluss zu haken, der seitlich durch eine Tülle verborgen ist. Unter anderem gibt es 2 Ersatz in Verpackungs Kautschuken, falls wir es verlieren, auch wenn es ein bisschen schwer zu entfernen ist (und zu verlieren, dann).

Zusätzlich zu um ca. 3/4 ° C senken Das Zubehör verfügt über einen USB-Typ-C-Anschluss und einen Mini-Jack-Eingang. Auf diese Weise können wir auch mit Kopfhörern und aufgeladenen Telefonen problemlos spielen, ohne störende Seitenkabel. Darüber hinaus befindet sich auch das RGB-Logo auf dem Lüfter, um auch in diesem Modus tamarri zu bleiben. Dann gibt es verschiedene andere Accessoires wirklich interessant (aber auch teuer) zu entsprechen, Sie sind jedoch separat zu erwerben.

Asus Rog Phone Bewertung

Die Option ist sehr nützlich Spiel Genie, eine In-Game-Leiste, die uns in Echtzeit die FPS, den Prozentsatz der CPU- und GPU-Auslastung, die interne Temperatur und die Akkuleistung anzeigt. Mit Game Genie ist es auch möglich, durchzuführen live auf YouTube und Twitch, den Selfie-Raum nutzen zu können, um sich beim Spielen zu erholen. Aber nicht nur das: Sie können es sogar sein Makro erstellen Die Aktionen auf dem Display aufzeichnen und automatisch wiederholen (auch wenn es in gewisser Weise ein bisschen wie Schummeln ist).

Und wenn das nicht reicht, der auf dem Seitenrahmen ist es integrierte Technologie AirTriggersOder „virtuelle“ Tasten, um die klassischen Tasten auf dem Bildschirm anzupassen. Ähnlich wie bei den Flaggschiffen von Google und HTC und deren Squeeze-Funktion ist auch hier der Metallumfang des Telefons druckempfindlich. Der Druck kann angepasst und an Funktionen oder Apps wie Google Assistant, Screenshots usw. angepasst werden, je nachdem, ob sie kurz oder länger sind. In der Spielphase ist es jedoch wie mit zwei nicht-physische Backbones aber dennoch gut auf die Berührung ansprechbar und daher im Spiel verwendbar. Beim PUBG zum Beispiel habe ich sie als Auslöser eingestellt, um die Anzeige frei von zusätzlichen Tasten zu haben.

Nachdem ich das alles gesagt habe, Die Spieleleistung ist überlegen. Nicht so sehr für die Leistung selbst, die offensichtlich hervorragend ist, sondern vor allem für die Bildwiederholfrequenz, die das Panel bei 90 Hz angibt maximale Details mit PUBG er dreht sich immer um 40 / 41 fps, Während die mehr Casual-Games gibt es um 90 fps. Das einzige, was zu tun ist, sind die nie zu hohen Temperaturen, aber das Telefon erwärmt sich immer noch ein wenig. In diesem Fall schließen Sie einfach den Lüfter an. Kurz gesagt, es ist schwierig, nach einem besseren Produkt zu fragen, da ASUS mit diesem ROG-Telefon zahlreiche Hardware- und Softwarefunktionen implementiert hat.

Benchmark

Software

Obwohl 2018 im Oktober veröffentlicht wurde, kommt ASUS ROG Phone mit Android 8.1 OreoDas Update auf Android 9 Pie wird voraussichtlich in den nächsten Wochen erscheinen. Sicherheitspatches, die noch im Juni 2018 stecken, überzeugen weniger ROG UI nimmt den klassischen Stil der Spieloberfläche mit einem Tamarro genug aussehen. Ich bin zwar kein großer Fan dieser Art von Benutzeroberfläche, aber keine Sorge: Sie können sie auch verwenden Symbolpaket von Drittanbietern.

Es ist eine Benutzeroberfläche, die verschiedene Anpassungen ermöglicht, einschließlich der Auswahl, ob die Schublade vorhanden sein soll oder nicht, der Änderung des Symbolrasters, der Änderung der Schriftart und der Farbe der Symbole, der Auswahl zwischen den Bildlaufeffekten der Startseite und mehr. Themen fehlen nicht, mit dem Sie sich grafisch anpassen lassen. Setzen Sie die Schwungentamarra beiseite Wir stellen fest, dass sich die Benutzeroberfläche von ASUS nicht grundlegend von der von Android unterscheidet. Es gibt keine dualen Apps (außer Gallery und Google Photos), und die wenigen hinzugefügten Apps betreffen hauptsächlich die Verwaltung des Systems und des Glücksspielsektors.

Mit der ASUS Data Transfer App können Sie Daten von Ihrem alten Telefon übertragen, sowie die Möglichkeit von Apps ausblenden und sperren für mehr Privatsphäre. Es gäbe auch Twin Apps, um soziale Medien aufzuteilen, aber sie scheinen nicht zu funktionieren. Und im Menü von AI-Funktionen Wir finden verschiedene Funktionen, wie OptiFlex (schnellerer Start der am häufigsten verwendeten Apps), AI Carica (optimiert die Ladezeiten gemäß Ihren Gewohnheiten) und AI Ringtone (regelt die Lautstärke basierend auf Umgebungsgeräuschen).

Zwei Dinge zu berichten: Wie bei allen neuesten Flaggschiffen hat auch ROG Phone die Vollbild-Gesten, anders und sehr bequem. Mit einem Wisch von der Mitte aus kehren Sie zur Startseite zurück, von rechts gehen Sie zurück und von links sehen Sie die Apps im Hintergrund. Der Vorteil ist, dass Sie durch Gedrückthalten des Streifens im Handumdrehen zwischen den drei Gesten wechseln können, um Fehlauslenkungen zu vermeiden. Die andere Sache zu melden ist die Motor für Vibration, mit sehr zufriedenstellendem Feedback (vielleicht das beste, das ich je versucht habe), aber mit einem kleinen Fehler. Es kommt zwar nicht häufig vor, aber es kam vor, dass die Vibration nach Erhalt einer Benachrichtigung nachließ und etwa 5 Sekunden lang nacheinander weiter vibrierte.

Foto- / Videoqualität

In der Regel ist bei Gaming-Smartphones die Fotoqualität sicherlich nicht der vorherrschende Faktor. Aber auf der ASUS ROG Phone-Karte gibt es nichts zu beneiden, da sie einen Hauptsensor bietet Sony IMX363 da 12 Megapixel mit Öffnung f/ 1.7, Abmessungen von 1 / 2.55 ″, 1.4 µm Pixel, PDAF-Autofokus und Stabilisierung OIS. Dies wird von einem Sensor flankiert Weitwinkelobjektiv da 8 Megapixel mit FOV von 120 °, öffnend f/ 2.0 und fester Fokus.

Asus Rog Phone Bewertung

Die allgemeine fotografische Leistung hat sich gezeigt den Erwartungen entsprechen, mit fast immer überzeugenden Schlägen und fast nie zu verwerfen. Gleiches gilt für Weitwinkelfotos, mit einer weiten aber nicht zu verzerrten Sicht. Im Vergleich zum Hauptsensor gibt es einen weniger genauen Farbbereich, weniger Details und ein Kneten in der nächtlichen Phase, aber dennoch sind die Bilder meistens nicht gut. Zurück zum Hauptsensor: Wir schätzen ein gewisses Maß an Detailgenauigkeit sowie eine effektive HDR und einen ziemlich breiten und niemals flachen Dynamikbereich. Die Kontraste sind manchmal etwas akzentuiert, aber nichts wirklich ärgerliches. Auch nachts sind die Ergebnisse sehr gut, mit ausreichender Helligkeit und chromatischer Wiedergabe, die nicht schlechter wird. Verpassen Sie nicht den Bokeh-Effekt per Software, mit sehr gut gemachten Fotos wie Zuschneiden und Tiefeneffekt.

Ein weniger überzeugender Mantel ist die Selfie-Kamera 8 Megapixel f/ 2.0 dass, wenn es tagsüber gelingt, Probanden gut zu verewigen, es nachts an Wirksamkeit verliert. Aber ich schätze auch den Bokeh-Modus in diesem Fall mit einem guten Schnitt bei Tag und Nacht.

Proben zu Originalmaßen (Google Drive)

Videos können aufgenommen werden 4K und Full HD auf 30 / 60 FPS. Die aufgenommenen Clips sind gut, zeichnen sich jedoch in der Kategorie nicht aus, vor allem in Bezug auf die stabilizzazione. In 4K mit 60 fps greift nur der OIS ein, während der EIS auf 30 fps abfällt. In beiden Fällen kommt es jedoch zu einem gewissen Verwackeln der Bilder. Stattdessen ist die Qualität der Farben und Details tagsüber besser, während nachts in den schwierigsten Bereichen Videorauschen sichtbar ist.

Konnektivität und Audio

Die Konnektivitätsabteilung ist mit einer sehr gut Top Empfang und Signalqualität beide unter 4G LTE Cat.13 / 18 und Wi-Fi ac Dual Band. Dito in Bezug auf die Unterstützung Bluetooth 5.0 und unter Navigation GPS, ohne Probleme während des Gebrauchs. Dann gibt es die NFC und - seltsam aber wahr - die FM-Radio: ja, weil ASUS ROG Phone eines der wenigen Bollwerke ist, das dieMini-Jack-Eingangmit mehr als zufriedenstellender Audioqualität.

Apropos Audio, ich Stereo-Lautsprecher ASUS ROG Phone sind eine weitere hervorragende Bereicherung. Sie werden von einem NXP9874-Verstärker unterstützt und können die Ausgabe von hohes Volumen, definiert und vollmundig wie für Frequenzen. Dies ist auch der Unterstützung von DTS: X Ultra 1.0 und DTS Headphone: X 7.1 für Surround-Sound in Kopfhörern zu verdanken. Die Anrufqualität ist sowohl bei eingehenden als auch bei ausgehenden Anrufen hervorragend.

Autonomie

Wir schließen mit einem Aspekt, der mich in der Mitte überzeugt hat, nämlich der Akkulaufzeit. Trotz seiner Größe 4000 mAhBin ich abends immer mit angekommen 4 / 5 Stunden der AnzeigeSelbst an Tagen, an denen die Nutzung normalisiert war, mit wenig oder gar null Spielen. Sicher spielt die höhere Bildwiederholfrequenz als normal gegen diesen Standpunkt.

Hier kann die Meinung subjektiv sein: Ich persönlich bevorzuge ein flüssigeres Erlebnis und etwas weniger Batterie. Sie können ihn jedoch auf 60 Hz absenken und einige Minuten mehr gewinnen. Der Ladevorgang erfolgt über das HyperCharge-Ladegerät a 30W und es dauert ungefähr 1 40 Stunden und Minuten von 0% zu 100% zu gelangen. Stattdessen ist kein kabelloses Laden möglich.

Schlussfolgerungen und Preis

Wenn Sie nach einem echten Gaming-Smartphone suchen, ist ASUS ROG Phone die richtige Wahl für Sie. Besonders nach dem Testen des 90-Hz-Displays, das sich nur schwer zurückverfolgen lässt (und Sie werden es sofort bemerken). Obwohl es nicht zu tamarro ist, ist es ergonomisch gesehen ein schwieriges Produkt, da es groß und rutschig ist. Gleichzeitig ist es ein Smartphone, das alles richtig macht, ohne Lücken, aber vor allem von einem Ökosystem an Zubehör umgeben, das Sie anderswo nicht finden können.

ASUS ROG Phone kann bei GearBest gekauft werden 708 € mit dem Gutschein "GBMPOI8“. Es ist die internationale Variante mit 20 Band und ohne Zoll mit der Sendung "Priority Line".


Verpassen Sie keine Neuigkeiten, Angebote oder Rezensionen auf unserer Website! Folgen Sie uns in sozialen Netzwerken, um in Echtzeit auf dem Laufenden zu bleiben dank:

Angebote Kanal , Nachrichtenkanal, Telegrammgruppe, Facebook-Seite, YouTube-Kanal und Forum.

Weitere Neuigkeiten
Kehren Sie mit Giga Family zu Vodafone zurück: unbegrenzte Minuten / SMS und bis zu 150 Giga für 7 €