eufy robovac 30c bericht

Eufy RoboVac 30c, der intelligente Staubsauger von Anker

Vor etwa einem Jahr habe ich den Roboter-Staubsauger ausprobiert Eufy RoboVac 11, ohne intelligente Funktionen und trotzdem zufriedenstellend. Aber als eines der Grundprodukte der von Anker kreierten Marke verhält sich ein überlegenes Modell wie dasEufy RoboVac 30C? Im Gegensatz zum vorherigen haben wir hier intelligente Funktionen mit einer dedizierten App, jedoch zu höheren Kosten. Lohnt es sich? Finden Sie es in unserem Testbericht heraus.

Überprüfen Sie Eufy RoboVac 30C

Konfekt

Im Eufy RoboVac 30C-Paket finden Sie die folgende Ausrüstung:

  • Eufy RoboVac 30C;
  • Ladebasis;
  • Fernbedienung mit Batterien enthalten;
  • zwei Ersatzbürsten;
  • Ersatzfilter;
  • magnetische Markierungsstreifen (4-Meter);
  • Kabelbinder;
  • Roboter-Reinigungswerkzeug;
  • Handbücher.

Eufy RoboVac 30c Bewertung

Konstruktive Qualität

Neben dem 11 hat auch Eufy RoboVac 30C einen solide und gut gemachte Konstruktionmit einer Glasplatte mit dem attraktivsten Aussehen. Die konzentrischen Kreise bieten einen Farbton von Schwarz bis Bronze, der dem Look eine besondere Note verleiht. Auf der Vorderseite gibt es auch eine Stoßstange Zusammenstöße mit Haushaltsgegenständen abzufedern.

Die Abmessungen sind nicht zu übertrieben und vor allem nicht sehr hoch, so dass es problemlos möglich ist, unter Sofas oder Möbeln zu rutschen. Im übrigen sind die Elemente wie bei einem Roboter-Staubsauger üblich, beginnend mit dem Power-Schalter inklusive Status-LED. Die blaue Farbe zeigt die Ladephase an, die orangefarbene und die rote, bei der der Akku fast leer ist.

Eufy RoboVac 30c Bewertung

Die Batterie hat mich nicht erregt und sich dem 11 mit einer Dauer von ungefähr unterlegen 1 Stunde und eine Hälfte, eine Autonomie bis zum Limit für ein Zuhause von 70 qm. die aufladen es ist ziemlich langsam und beschäftigt ungefähr 5 / 6 Stunden um von 0% zu 100% zu wechseln. Nach dem Entladen kehrt der Roboter automatisch zur Basis zurück, auch wenn es manchmal vorkam, dass er feststeckte und im Haus "starb".

Das liegt daran, dass soweit es mich gibt Antikollisions- und Absturzsensorenist die Bewegung zufällig, da Es gibt keine Raumerkennungssensoren. Dieser Mangel spiegelt sich vor allem beim Ansaugen wider, da die Reinigung im Gegensatz zu Modellen der höheren Preisklasse nicht auf studierte Weise erfolgt. Infolgedessen kann es vorkommen, dass der Roboter etwas Platz wegnimmt.

Eufy RoboVac 30c Bewertung

Zum Glück hat sich seine Verwendung herausgestellt still (obwohl nicht rekordverdächtig), mit einer Ausgabe um 55 dB. Dank einer erzeugten Kraft von 1500 PaMit einer zentralen Bürste und zwei Seitenbürsten ist der Reinheitsgrad zufriedenstellend. Es gibt auch Funktionalität BoostIQ, die erkennt, ob sich der Aspirator auf einem Teppich befindet, und seine Leistung erhöht, wenn er sich darüber befindet.

In der Verpackung befindet sich die Fernbedienung zur Verwaltung der verschiedenen Funktionen des Staubsaugers. Außerdem können Sie das einstellen Saugleistung (Standard, BoostIQ und Max) und direkt an den Ort, an dem der Roboter den Joystick verwenden soll, können Sie ihn ändern Reinigungsmodus. Es beginnt mit der Automatik, bei der der Roboter die beste Route wählt. Bei der Schnellreinigung dauert die Sitzung jedoch nur 30-Minuten. Danach kehrt der Roboter zur Basis zurück (ideal für einen einzelnen Raum). Alternativ gibt es auch einen Kantenreinigungsmodus (eher erklärender Name) und schließlich die Lokalisierte Reinigung, bei der sich der Roboter für die Dauer von 2 Minuten spiralförmig um den Startpunkt bewegt.

Eufy RoboVac 30c Bewertung

Software

Wie erwartet gibt es die dedizierte App EufyHome, verfügbar auf Google Play ed App Store, um die intelligenten Anker-Roboter zu verwalten. Die Dispositionsfunktionen sind zwar grundlegend, aber für dieses wenig nützlich. Neben der Verwaltung der Nutzungsmodi, die auch per Fernbedienung eingestellt werden können, ist dies möglich Planen Sie die Reinigung. Auf diese Weise können Sie entscheiden, zu welchen Zeiten und Tagen der Roboter automatisch gestartet wird. Darüber hinaus gibt es die geeigneten Möglichkeiten, um es sofort wieder zur Ladestation zu bringen und zu finden, wenn Sie es zu Hause verlieren (durch ein akustisches Signal).

Das Sahnehäubchen ist die Unterstützung a Google Assistant e Alexa. Nach der Konfiguration können wir die Reinigung starten und stoppen, zur Basis zurückstellen und klingeln lassen, um sie zu finden.

Schlussfolgerungen und Preis

Diese Eufy RoboVac 30C kann bei Amazon zu einem Preis von erworben werden 299.99€. Ein Preis, der hoch erscheinen mag, aber in Wirklichkeit mit dem von Anker angebotenen Preis übereinstimmt. Neben einem reichhaltigen Vermögen ist die Bedienung mehr als ausreichend, sofern Sie kein sehr großes Haus haben. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, sich auf Modelle mit größerer Autonomie zu verlassen.

249,99 €
299,99
verfügbar
1 neu von 249,99 €
Amazon.it
Internationaler
Zuletzt das 17 / 11 / 2019 05: 34 aktualisiert

Verpassen Sie keine Neuigkeiten, Angebote oder Rezensionen auf unserer Website! Folgen Sie uns in sozialen Netzwerken, um in Echtzeit auf dem Laufenden zu bleiben dank:

Angebote Kanal , Nachrichtenkanal, Telegrammgruppe, Facebook-Seite, YouTube-Kanal und Forum.

Weitere Neuigkeiten
Microsoft Project xCloud
Microsoft Project xCloud: In 2020 wird die Landung in Europa erwartet