AccessoiresKickstarterBewertungen

Test ROBOQI 1: Kabellose Stromversorgung für 10W!

ROBOQI 1

Heutzutage halten es viele Marken für wesentlich kabelloses Laden auf ihrer Spitzenklasseaus diesem grund versuchen zubehörhersteller, anwendern im rahmen dieser technologie immer mehr lösungen anzubieten. Wenn Sie das Zuhause oder das Büro verlassen, bleibt das macchina Es ist der Ort, der normalerweise am häufigsten besucht wird, weshalb derzeit viele drahtlose Autostromversorgungen auf dem Markt verfügbar sind, von denen einige teurer und komplexer sind, während andere kostengünstig und sehr langsam sind. Im heutigen Rückblick werden wir die erste Kategorie mit dem erkunden ROBOQI 1Verlieren wir uns also nicht in weiteren Gesprächen und finden Sie heraus, wie er sich während unserer Tests verhalten hat.

ROBOQI 1 Rückblick

Unboxing

Die Verkaufsverpackung besteht aus einfachem Karton mit einem nicht besonders ansprechenden Design. Im Inneren finden wir folgende Ausstattung:

  • ROBOQI 1;
  • drahtlose Basis;
  • Unterstützung mit Saugnapf;
  • Unterstützung für Klimaanlagendüsen;
  • Kfz-Netzteil mit Quick Charge 3.0 und alternativem USB-Eingang;
  • USB-Kabel - USB Typ C;
  • Bedienungsanleitung.

Design und Konstruktion

Il ROBOQI 1 besitzt ein Design ziemlich einfach, aber angenehm. Die Funkbasis hat eine automatischer Mechanismus Sobald das Smartphone auf einem kleinen Hebel platziert ist, schließt sich der Schraubstock von selbst. Wenn Sie das Gerät entnehmen, öffnet es sich automatisch.

ROBOQI Q1

La Saugnapf è sehr gutHat er eine leicht klebrige Oberfläche, die den Halt auf dem Glas erhöht, so bleibt der Träger auch bei stärkerer Beschädigung der Straßen fest an Ort und Stelle. die Armes kann auch an mehreren Fronten verstellt werden und ist dadurch sehr komfortabel. Alternativ können wir die Halterung an den Lufteinlässen anbringen, und auch diese bleibt fest und widerstandsfähig. Es wäre mir jedoch lieber gewesen, wenn sich im unteren Teil ein Block befunden hätte, um ein Herunterrutschen des Smartphones zu verhindern.

Kurz gesagt, in Bezug auf Konstruktion, Material und Funktionalität ROBOQI 1 Es ist ein sehr gültiges Produkt.

Schließlich finden wir im unteren Profil eine Status-LED und den USB-Typ-C-Eingang.

Betrieb

Die Funkbasis muss es natürlich sein ständig gefüttert zur arbeit und dazu haben wir die auto-stromversorgung mit QC 3.0 das muss in den zigarrenhalter gesteckt werden, oder wir können ein normales typ c kabel mit wandstromversorgung verwenden, wenn wir es zu hause benutzen wollen, obwohl dies nicht der zweck ist, für den die ROBOQI 1.

ROBOQI Q1

La aufladen wird gestartet, sobald wir den Schlüssel zum ersten Klick drehen, also auch ohne eingeschaltete Zündung, und im Grunde hat es einenmaximale Ausgabe an 10W. tuttavia, Es wird nicht von allen Smartphones unterstützt, aber nur bei einigen und dies bedeutet, dass für andere die Aufladung sehr langsam sein wird. Ausführlicher i iPhone werden bei neu geladen 7.5W, während alle Samsung a 10W. Der Nachteil ist, dass durch die Durchführung der Tests auch mit Huawei Mate 20 Pro man wird gefunden unglaubliche Langsamkeit. In der Tat, in 3 Stunden das smartphone nur mit dem geladen 50%.

ROBOQI Q1

Tests mit Smartphones zu Hause durchgeführt Apfel (iPhone 8 ausführlicher) haben uns einige nicht so aufregende ergebnisse geliefert, aber im durchschnitt für ein kabelloses aufladen zu 7.5W, wie in Stunde wir haben bestanden von 0 zu 30%. die volle Wiederaufladung findet in wenig mehr statt 3 Stunden.

Dies macht uns verständlich, dass ein solches Netzteil nur auf Reisen sehr nützlich sein kann lange Straßenabschnitte und wenn es also einen langen aufenthalt im auto gibt, als ob du dich maximal bewegst 15 / 30 Minuten Wir werden es schaffen, dem Smartphone Leben einzuhauchen, wenn es vollständig entladen ist.

Dies bedeutet nicht, dass die unterstützen è komfortabel wenn Sie verwenden müssen Google maps den ganzen Tag (Taxi, Uber, Bla Bla Car etc ...) und könnte daher ein großartiges Werkzeug für die Arbeit sein.

Abschließend möchte ich darauf hinweisen, dass das Telefon dazu neigen wird viel aufwärmen während des Aufladens, aber ich möchte auch angeben, dass die Tests mitten im Sommer durchgeführt wurden und daher die Außentemperaturen teilweise das Endergebnis beeinflusst haben könnten.

Schlussfolgerungen

Abschließend ROBOQI 1 ist auf der offiziellen Website verfügbar a Dollar 29so ungefähr 25 EuroAlles in allem eine wirtschaftliche Summe für eine drahtlose Stromversorgung mit zwei sehr guten Stützen. Ich kann es jedoch nicht jedem empfehlen, sondern nur den Eigentümern von Samsung, iPhone oder Gerätebesitzer mit QC 3.0 bescheinigtWie für andere ist das Aufladen entschieden zu langsam.

Schließlich finden Sie die ROBOQI 1 auch auf Kickstarter.