Arlo Ultra

Test Arlo Ultra: drahtlose Überwachungskamera in 4K!

Letzte Aktualisierung:

Im Panorama der Überwachungskameras Arlo versucht immer, sich herauszufordern, seine Grenzen zu überwinden, aus diesem Grund nach den hervorragenden Einwilligungen mit Arlo Pro 2Das Unternehmen will den Erfolg auch mit replizieren Arlo Ultraoder ein neues drahtloses Gerät, das aufzeichnen kann 4K mit HDR, Blitz und vieles von Farben auch in notturna. Wird sie uns zufrieden stellen können? Lassen Sie es uns gemeinsam in unserem ausführlichen Test herausfinden.

Arlo Ultra Bewertung

Unboxing - Arlo Ultra

Das Verkaufspaket ist traditionell immer sehr reichhaltig und im Inneren finden wir folgende Ausstattung:

  • 1 Ultra SmartHub (VMB5000)
  • drahtlose Kamera;
  • wiederaufladbare Batterie;
  • Stromversorgung der Wand;
  • Adapter für die Stromversorgung;
  • magnetisches Ladekabel;
  • Ethernet-Kabel;
  • Wandhalterung für die Kamera;
  • Schrauben und Anschläge zum Befestigen der Basis;
  • Videoüberwachungsaufkleber;
  • Anleitung für Anweisungen.

Konstruktion und Design

dasArlo Ultra folgt immer den Fußstapfen seiner Vorgänger, aber diesmal ändert sich die Form leicht. Tatsächlich haben wir keine schrägen Profile mehr Linien waren FrischenDas Aussehen ist perfekt für moderne Häuser, aber es könnte mit älteren zusammenstoßen. Ich muss zugeben, dass es mir besser gefällt als den Vorgängermodellen.

Arlo Ultra

Auch Größe sie ändern sich und bekommen etwas mehr großin der Tat reden wir darüber 89 x 52 x 78.4 Millimeter für ein Gewicht von 331 Gramm. Lass es sein Arlo Ultra dass dieUltra SmartHub sie bestehen aus hochwertigem kunststoff und zeichnen sich durch eine hohe bauqualität aus. Leider hat der Hersteller keine Angaben zu dem. Gemacht IP-Zertifizierung der Videokamera, aber seit dem Arlo Pro 2 wurde zertifiziert IP65 das erwarten wir auch für das neue modell. Tatsächlich kann dies auch im Freien installiert werden und kann leicht Regen widerstehen, es wird jedoch nicht empfohlen, es in Wasser einzutauchen.

Arlo Ultra

Genau wie das Arlo Ultra auch die Station Es wurde erneuert, modernisiert und in der Größe angepasst (jetzt ist es kleiner). Auf der Rückseite befinden sich die Synchronisationstaste, der Ethernet-Anschluss und der Eingang für die Stromversorgung, während sich der Steckplatz unten befindet microSD zum lokalen Speichern von Filmen.

Beim Umzug in den Raum hat dieser jedoch eine flache Basis, die auf Möbel, Tische oder Regale gestellt werden kann, oder eine Eisenabdeckung an der Innenseite, die an der im Lieferumfang enthaltenen magnetischen Wandsteckdose angebracht werden kann, die es uns ermöglicht, das Gerät auszurichten .

Wenn wir uns bisher mit Aspekten befasst haben, die früheren Generationen gemeinsam waren, sind wir jetzt bereit, über einige Neuigkeiten zu sprechen. In der Tat haben wir an Bord gut zwei Mikrofone Bei externer Geräuschunterdrückung weist der Systemlautsprecher einen Sensor aus 8 Megapixel mit 12fach Digitalzoom und 180 ° Weitwinkel, den Infrarot - LEDs und dem Dual-Blitz-LED von 6500K.

Arlo Ultra

Schließlich finden wir nicht mehr den Micro-USB-Eingang zum Laden, der durch den Spezialmagneten ersetzt wurde, und die Synchronisationstaste mit der Basis wurde entfernt, da die Anwendung alle Geräte automatisch erkennt.

Arlo Ultra

Software und Bedienung

Der Synchronisierungsvorgang zwischen der Kamera und der Station wurde vereinfacht und Sie müssen die Tasten nicht mehr drücken Synchronisieren. In der Tat schließen Sie einfach die Ethernet-Kabel all 'Ultra SmartHub, greifen Sie auf die App von Arlo und befolgen Sie die angegebenen Anweisungen. Natürlich müssen Sie sich zuerst registrieren, aber denken Sie daran, dass Sie sich für die nächsten paar Male Ihre merken können Fingerabdruck und melde dich direkt damit an.

Was die Hauptfunktionen der Anwendung anbelangt, haben wir bereits in früheren Überprüfungen darüber gesprochen, daher werden wir nur einige Aspekte wiederholen. In der Tat ist die App Arlo es ist wirklich so sehr komplett e gut gemacht. in "Mode" Wir können den Alarm aktivieren und deaktivieren, ihn programmieren oder sein Management über die GeolocationWenn wir von zu Hause wegziehen, wird es automatisch aktiviert und deaktiviert, wenn wir zurückkehren. Auf jeden Fall eine Funktion sehr komfortabel und das zwingt uns nicht jedes Mal, alles manuell zu erledigen.

Arlo Ultra

Zwischen den Generationen Arlo nahm sich die Zeit, um etwas mitzubringen innovazioni in seinem Szenenerkennungsalgorithmus, wer wird jetzt in der Lage sein zu erkennen Tiere, Pakete, Fahrzeuge e Bewegungen in einem gegebenen Bereich ohne dass die Kamera an die Stromversorgung angeschlossen werden muss. Um diese Dienste nutzen zu können, hat das Unternehmen jedoch neue Abonnementpläne erstellt:

Arlo Smart

  • Erweiterte Benachrichtigungen, die direkt auf dem Sperrbildschirm des Smartphones anzeigen, was die Arlo-Videokamera erkannt hat.
  • Benutzerdefinierte Bewegungserkennungsbereiche zur Reduzierung nicht realer Benachrichtigungen;
  • Filtern Sie unerwünschte Benachrichtigungen mit der Personenverfolgung.
  • 2.79 Euro pro Monat für eine einzelne Kamera.

Arlo Smart Premier

  • 30 Tage mit Cloud-Aufzeichnungen;
  • Unterstützung für bis zu 10 Arlo-Videokameras;
  • Erweiterte Benachrichtigungen, die direkt auf dem Sperrbildschirm des Smartphones anzeigen, was die Arlo-Videokamera erkannt hat.
  • Benutzerdefinierte Bewegungserkennungsbereiche zur Reduzierung nicht realer Benachrichtigungen.
  • Filtern Sie unerwünschte Benachrichtigungen mit der Personenverfolgung.
  • Führen Sie die Retter direkt zu Ihnen nach Hause, unabhängig davon, wo Sie den Anruf getätigt haben.
  • 8.99 Euro pro Monat (10 Videokameras).

Arlo Smart Elite

  • 60 Tage mit Cloud-Aufzeichnungen;
  • Unterstützung für bis zu 20 Arlo-Videokameras;
  • Erweiterte Benachrichtigungen, die direkt auf dem Sperrbildschirm des Smartphones anzeigen, was die Arlo-Videokamera erkannt hat.
  • Benutzerdefinierte Bewegungserkennungsbereiche zur Reduzierung nicht realer Benachrichtigungen;
  • Filtern Sie unerwünschte Benachrichtigungen mit der Personenverfolgung.
  • 13.99 Euro pro Monat (20 Videokameras).

Normalerweise hast du es 7 Tage Anmeldung am Cloud, aber zum Kauf einer neuen Videokamera Arlo Ultra erhalten kostenlos ein Abonnement für Arlo Smart Premier. Schließlich können Sie Videos immer lokal aufzeichnen, indem Sie a eingeben microSD in der Station.

Leider jedoch Keiner dieser Pläne beinhaltet die Registrierung von Videos in 4K und in der Tat sollten wir einen Dienst für das Hinzufügen aktivieren 1.99 Euro mehr pro Monat. Alternativ ist die Standardauflösung in Full HD. Dieser Aspekt hat mich nicht so sehr überzeugt und konnte viele Benutzer, die dieses Produkt kaufen wollten, davon abhalten, eines der vorherigen Generation zu bevorzugen, das die gleiche Videoauflösung bietet, aber zu einem niedrigeren Preis.

Rückkehr zur Szenenerkennung, Arlo Ultra wird uns eins schicken benutzerdefinierte Benachrichtigung Sobald der Kontext analysiert wurde, wird dies viel unmittelbarer sein als in der Vergangenheit, da wir wählen können, ob der Alarm sofort aktiviert werden soll.

Arlo Ultra

Gerade in Bezug auf letztere ist darauf hinzuweisen, dass die Meerjungfrau wurde direkt in die eingefügt Camcorder e nicht mehr im Bahnhof. Der Unterschied in Bezug auf die Sicherheit ist zu sehen, wie es zuvor ausgereicht hätte, einen Knopf über dem Hub zu drücken, um ihn zu deaktivieren. Jetzt können Sie die Wiedergabe nicht mehr beenden, wenn Sie nicht in der App sind (oder wenn Sie sie unterbrechen). Die Macht es war reduziert viel und wenn es vorher möglich gewesen wäre, die Nachbarschaft mit der mächtigen Sirene des Bahnhofs aufzuwecken, dann können Sie sich jetzt nur an den benachbarten Wohnungen bemerkbar machen.

Endlich finden wir voll Kompatibilität mit Apple HomeKit, Amazon Alexa e Google Assistant.

Unter dem Körper finden wir einen batteria da 4800 mAh die laut hersteller die autonomie zwischen den 4 und die 6-Monate mit Option "Optimierte Akkulaufzeit". Bezüglich meiner Nutzung habe ich sofort den Modus aktiviert "Bestes Video", was zu einem führt täglich herunterladen die 2% (50 geschätzte Autonomietage).

Audio- und Videoqualität

Von diesem Standpunkt aus gesehen Arlo lässt uns nie enttäuscht, wie an Bord der Arlo Ultra Wir haben einen Sensor von 8 Megapixel mit weitwinkel von 180 ° und Möglichkeit zum Aufnehmen von Videos bis zu 4K in HDR, digitaler Zoom Maximum 12xSensoren IR e Dual-Blitz-LED.

La Videoqualität es ist ottima und wir können die Szene besser analysieren, indem wir sie zu einem beliebigen Zeitpunkt vergrößern oder direkt auf der Kamera ausführen, wenn sie eine Bewegung erkennt. Darüber hinaus ist im Vergleich zu den Vorgängergenerationen dieHDR Dadurch wird die Situation automatisch verbessert, insbesondere wenn Bereiche mit starkem Licht und Bereiche mit schwachem Licht eingerahmt werden.

In notturna Die Qualität nimmt ab, aber sie ist im Vergleich zu allen anderen Wettbewerbern immer sehr gut, vor allem, weil a Dual-Blitz-LED kraftvoll genug, um unser Zuhause besser sehen und uns zeigen zu können Farbbilder.

Arlo Ultra

Die Nachricht endet hier jedoch nicht, weil Arlo hat den Blickwinkel seiner Kamera auf ein gutes Niveau erhöht 180 ° e Verringerung der Wirkung Fischauge unter Verwendung eines speziellen Algorithmus. Wenn Sie keinen so großen FoV haben möchten, können Sie ihn jederzeit manuell über die App anpassen, indem Sie ihn auf bringen 155 ° o 120 °.

Apropos Audio finden wir a Doppelmikrofon mit Filter zur Geräuschreduzierung und Windstörung. Im Gegensatz zu den Vorgängermodellen haben wir dieZweiwege-Audio und nicht mehr im Modus "Walkie-Talkie". Der Klang ist gut und wir können uns leise mit denen auf der anderen Seite des Bildschirms / der Linse unterhalten.

Schlussfolgerungen - Arlo Ultra

Arlo er hat Fortschritte in Bezug auf die Vergangenheit gemacht und Arlo Ultra erweist sich als Produkt abschließen, genau und zu top der Technologie in Bezug auf die Videoüberwachung. In der Tat haben wir dank der Integration mit den verschiedenen Sprachassistenten eine perfekte Lösung für diejenigen, die eine suchen Hausautomation das grenzt an perfektion. Perfektion wird jedoch bezahlt und dies könnte ein Problem für einen Großteil der Benutzer darstellen, da es derzeit läuft Amazon wir finden folgende preise:

  • Base + 1 Kamera: 482 Euro;
  • Base + 2 Räume: 799 Euro;
  • Base + 3 Räume: 999 Euro;
  • Base + 4 Räume: 1291 Euro;
  • Zusätzliches Zimmer: 379 Euro.

Kurz gesagt, wie Sie verstanden haben, ist die zu unterstützende Zahl hoch, und dies könnte dazu führen, dass Sie die Nase nach oben drehen 4K es kann nur über verwendet werden Abonnement, obwohl die Neuheiten derArlo Ultra sei viel mehr.

Abschließend, wenn Sie ein gutes Budget zur Verfügung haben und das kaufen wollen bestes Videoüberwachungsprodukt derzeit auf dem Markt verfügbar, dann können Sie nicht ignorieren Arlo Ultra!

Zuletzt das 03 / 07 / 2020 11: 54 aktualisiert
Weitere Neuigkeiten
LG Tone Free True Wireless: Ohrhörer mit antibakterieller Hülle sind in Italien offiziell