Samsung Galaxy S11 + Kamera

Samsung Galaxy S11 verfügt möglicherweise über einen Sensor für Nachtfotos

Letzte Aktualisierung:

Es wurde viel über das Thema diskutiert seltsame Merkmale von Penta-Raum anvisiert Samsung Galaxy S11 +Vielleicht nicht ganz der Realität entsprechend. Aber was zählt, ist die Substanz und nach allen bisher gesammelten Gerüchten sollte sie auf dem Samsung Galaxy S11 nicht fehlen. Wie aus einem vom südkoreanischen Hersteller eingereichten Patent hervorgeht, der Name Heller Nachtsensor würde das Vorhandensein von a offenbaren Nachtsensor.

Die Penta-Kamera des Samsung Galaxy S11 könnte einen neuen Sensor verstecken

Ging bis vor einigen Jahren die Aufzeichnung der besten Nachtfotos fast immer an Samsung, haben sich die Dinge seit dem Aufkommen von Huawei P20 Pro geändert. Der chinesische Rivale hat gezeigt, dass er es besser kann, wenn die Sonne untergeht. Die Ergebnisse werden nur von der Google Pixel-Serie wiederholt. Mit Samsung Galaxy S10 und Note 10 haben sich die Dinge dank der Einführung eines speziellen Softwaremodus verbessert, aber für 2020 ist von einem echten Hardware-Eingriff die Rede.

Unter den 5-Sensoren, die auf S11 und S11 + zu sehen sind, ist erstmals ein Sensor für die Erfassung von Fotos bei Nacht auf einem Smartphone zu finden. Somit würde die fotografische Konfiguration aus einem Sensor bestehen Primär von 108 MP, ein Optisches 5X-Teleobjektiv, ein Weitwinkelobjektiv, ein Sensor ToF und in der Tat ein Nachtsensor. Diese sollten unter anderem durch die Anwesenheit von a begünstigt werden Autofokus-LaserDebüt auf einem Samsung-Smartphone.


Verpassen Sie keine Neuigkeiten, Angebote oder Rezensionen auf unserer Website! Folgen Sie uns in sozialen Netzwerken, um in Echtzeit auf dem Laufenden zu bleiben dank:

Angebote Kanal , Nachrichtenkanal, Telegrammgruppe, Facebook-Seite, YouTube-Kanal und Forum.

Quelle:

TMDN

Weitere Neuigkeiten
Samsung Galaxie S11e
Samsung Galaxy S11e ohne Verzicht, zwischen 5G und Schnellladung