Wie übertrage ich Fotos Videos Facebook Google Fotos

So übertragen Sie Facebook-Fotos und -Videos auf Google Fotos: Hier sind die 5 Schritte

Über das bekannte soziale Netzwerk können Sie Fotos und Videos auf Google Fotos übertragen.

Die Möglichkeit, die Momente, die wir in einem Foto oder Video festgehalten haben, zu speichern, hat sicherlich Priorität, insbesondere wenn wir sie in einem sozialen Netzwerk wie teilen Facebook (was bald da ist erlauben auch um die unangenehmen oder peinlichen zu beseitigen). Obwohl es möglich ist, sie in sozialen Medien zu halten, haben Sie sie in Wolke es könnte sogar noch besser sein, besonders wenn die fragliche Wolke ist Google Fotos. Deshalb zeigen wir Ihnen in diesem Artikel So übertragen und speichern Sie Facebook-Fotos und -Videos in Google FotosDank des neuen Kreaturenwerkzeugs von Mark Zuckerberg.

Mit Facebook, dem neuen Tool, können Sie Fotos und Videos auf Google Fotos übertragen und speichern

Um zunächst die Möglichkeit zu zeigen Übertragen Sie Facebook-Fotos und -Videos auf Google Fotos es war dasEMEA Tech Communication Manager von der Firma Alexandru Voica, die in einem Tweet das Tool zeigte, das allen Benutzern der Social Network. Aber wie funktioniert diese Neuheit? Der Manager erklärte es in fünf einfachen Schritten, die wir unten ausführen werden.

So übertragen Sie Facebook-Fotos und -Videos in 5 Schritten auf Google Fotos

  1. Das erste, was Sie tun müssen, ist in Ihre zu gehen Informationen di Facebook das finden Sie in den Einstellungen.
  2. Dann wählen Sie "Übertragen Sie eine Kopie Ihrer Fotos oder Videos". Klicken Sie dann auf "Anzeigen", um die Übertragung Ihrer Multimedia-Inhalte zu starten.
  3. Geben Sie dann Ihr Facebook-Passwort ein, um Ihre Identität zu überprüfen. Dies geschieht bei jeder Übertragung (offensichtlich mehrfach).
  4. Wählen Sie dann ein Ziel aus der Dropdown-Liste und wählen Sie Google Galerie Foto. Das Unternehmen plant, die Anzahl der Cloud-Partner zu erhöhen.
  5. Schließlich wählen Sie "Übertragung bestätigen" Nach Eingabe Ihres Google Fotos-Passworts wird alles erledigt. Sie erhalten dann eine E-Mail und eine Facebook-Benachrichtigung zu diesem Thema.

Mit dieser Funktion können Sie nicht nur eine sichere Sicherung Ihrer Multimedia-Inhalte durchführen, sondern auch ernsthaft über die Verwendung nachdenken Facebook in geringerem Maße oder sogar zu anderen sozialen Ufern migrieren.


📱Folgen Sie GizBlog ein Google News, Klicken Sie auf den Stern, um uns zu Ihren Favoriten hinzuzufügen ⭐️.
Quelle: